Unsere Alpakas

Alpakas im Wildpark

Cecilia und Frodo sind im Mai 2010 von Rückeroth nach Gackenbach umgezogen. Hier im Wildpark wurde extra ein neues Gehege angelegt, mit eigenem Häuschen, in das sich die kleine Alpaka-Familie zurückziehen kann.

Stute Cecilia wurde im Mai 2004 geboren; Hengst Frodo im Juli 2009. Und seit Juli 2010 sind unsere Alpakas zu dritt.

Cecilia ist nicht nur die Älteste, sondern eine sehr resolute Alpaka-Dame: Sie hat im Gehege eindeutig das Sagen!

Alpakas sind eine Kamel-Art aus den südamerikanischen Anden, die eine hochwertige Wolle liefern. Die friedlichen und genügsamen Tiere werden in ihrer Heimat als Haus- und Nutztiere gehalten, fühlen sich inzwischen aber auch in Europa wohl. Allein in Deutschland gibt es derzeit etwa 2.000 Alpakas, Tendenz steigend.




Rasante Tiergeburt bei den Alpakas

Alpaka-Mama Cecilia mit ihrem Jungen im Wildpark Westerwald

Als unsere Mitarbeiter am Morgen des 12. Juli 2010 um 10:00 Uhr am Alpaka-Gehege vorbeigingen, da war noch alles wie immer. Nur eine halbe Stunde später stand plötzlich ein Junges neben Alpaka-Dame Cecilia und schaute die verwunderten Zaungäste neugierig an. Alles war mucksmäuschenstill. Niemand hatte etwas mitbekommen.

Dass eine Geburt ansteht, wussten wir. Aber eine solch schnelle und vor allem unkomplizierte Tiergeburt ist sogar für einen Tierpfleger mit über 20 Jahren Berufserfahrung etwas Besonderes.

Alpaka-Junge kommen immer vormittags zur Welt, damit die Sonne sie trocknen kann, bevor es nachts kälter wird. Das ist ein Phänomen, mit dem sich die Alpakas an das Klima der heimatlichen Anden angepasst haben.

Die Gackenbacher Alpakas

Das Alpaka-Gehege im Wildpark Westerwald
Familie Alpaka beim Lunch im Wildpark Westerwald
Alpaka meets Mufflon im Wildpark Westerwald
Die Alpakas grasen in ihrem Gackenbacher Gehege
Blick ins Alpaka-Gehege im Wildpark Westerwald

_______________________________________________________________________________________________________________

Unsere anderen Wildparktiere (alphabetisch sortiert):
Bergziegen, Bienen, Braunbären, Damwild, Esel, Goldfasane, Hühner, Iltisse, Kaninchen, Muffelwild, Pommerngänse, Rotwild, Schnee-Eule, Sikawild, Tauben, Vierhornschafe, Waschbären, Wildschweine, Wisente

_______________________________________________________________________________________________________________