Peter Opitz mit Mufflon-Lamm Sandro

1968 wurde der Wild- und Freizeitpark Westerwald in Gackenbach gegründet. Das Parkgelände befindet sich bis heute im Gemeindebesitz. 

Seit etwa 30 Jahren trägt Peter Opitz, gelernter Tierpfleger a. L. , Pächter und Naturfreund, die Verantwortung für die Anlage. Gemeinsam mit seinem Team hat er den Park zu dem gemacht, was er heute ist.

Elke Krumm mal nicht an der Wildpark-Kasse
Wildpark-Tierpfleger Armin Schmidt auf der Pirsch